Kostenloser Versand in Deutschland ab € 100,- Bestellwert
 
Das Ende der Gier

Das Ende der Gier

19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Das Ende der Gier - Nachhaltige Marktwirtschaft statt Turbokapitalismus.Der Euro wankt, immer... mehr

Das Ende der Gier - Nachhaltige Marktwirtschaft statt Turbokapitalismus.Der Euro wankt, immer neue »Rettungsschirme« werden aufgespannt: Wir Bürger müssen die Suppe auslöffeln, die uns die deregulierte Finanzwirtschaft eingebrockt hat.

»Die zentralen Versprechungen des Neoliberalismus haben sich als Luftnummern erwiesen!«, stellt der Ex-Manager Ulrich Mössner fest.
Er plädiert für eine Abkehr vom Diktat des »Shareholder Value« und fordert eine Wende hin zu einer nachhaltigen Marktwirtschaft.
Er zeigt neue Lösungen auf für unsere Schulden- und Strukturprobleme – mit fachlichem Weitblick und viel praxisorientiertem Know-how: Eine fachkundige Agenda für zukunftsfähiges Wirtschaften.

216 Seiten, Softcover
ISBN 978-3-86581-275-9

Nachhaltige Vorteile
Made in Germany - Der oekom verlag druckt alle Publikationen in Deutschland und arbeitet überwiegend mit Druckereien aus der Region zusammen.
Recycelt & Recyclebar - gedruckt auf Recyclingpapier.
Schadstoffreduzierte Herstellung - gedruckt mit mineralölfreien Farben.
CO2-Sparend - die Bücher werden klimaneutral hergestellt.

Über oekom verlag
Verlag für OEkologische KOMmunikation – unser Name ist unser Programm.  Seit 1989 setzt sich oekom für die Themen Ökologie und Nachhaltigkeit ein. Gemeinsam mit einem breiten Netzwerk aus Autor*innen, Kooperationspartner*innen und Förderern bündeln wir Wissen und Know-how für eine zukunftsfähige Entwicklung von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
Heute ist er einer der führenden Verlage für Nachhaltigkeit und Ökologie im deutschsprachigen Raum.

Zuletzt angesehen