Kostenloser Versand in Deutschland ab € 100,- Bestellwert
 

Basisches Edelsteinbad

7,50 € *
Inhalt: 700 Gramm (10,71 € * / 1000 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Basisches Edelsteinbad Das harmonische Zusammenspiel zwischen Haut, Badewasser und... mehr

Basisches Edelsteinbad

Das harmonische Zusammenspiel zwischen Haut, Badewasser und freinstofflichem Energieaustausch bilden die Grundlage für das basische Edelsteinbad von Weltecke. Die natürlichen Mineralstoffe und das feine Edelsteinpulver sind von elementarer Partikelfreiheit und Reinheit. So erzielen Sie den fühlbaren, transdermalen Wohlfühleffekt.
 
Das basische Dermakosmetikum führt zu einem intensiven Pflegeerlebnis und spürbahrem Wohlbefinden.
 
- basischer pH-Wert von 8.5 (in Wasser gelöst)
- wohltuende Geschmeidigkeit der Haut
- Regeneration bei Stress und Sport
- Stimulation des Bindegewebes
 
Inhalt: 700 g
 
Anwendung: Harmonie und Balance im Sport
Ob als Grundlage für anstrengende Betätigungen oder als Entspannungshelfer am Ende eines langen Tages - die Basenprodukte unterstützen ein sportliches Leben. Was gibt es nach körperlicher Anstrengung wichtigeres als Regeneration? Zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit können basische Fußbäder die Ausscheidungsfunktion der Haut unterstützen. Steht ausreichend Zeit für die Regeneration zur Verfügung, eignet sich ein basisches Vollbad am besten.
 
Um den vollen Nutzen aus dem basischen Edelsteinbad zu ziehen, sollte die Badezeit idealerweise ca. 30 Minuten betragen. Nach dem Bad die Haut lediglich trocken tupfen. Das Edelsteinbad kann ebenfalls zur Massage, zum Körperpeeling und zur basischen Kinderpflege verwendet werden. Als Geheimtipp gilt die basische Salzeinreibung zwischen den Saunagängen.
 
Zusammensetzung:
Maris Sal, Sodium Bicarbonate, Sodium chloride (Himalayan Salt), Natural Minerals, Amethyst, Chrysopras, Saphir
 
Vorteile:
- aus hochwertigen Rohstoffen produziert
- Herstellung in Deutschland
 
Warnhinweis: Bei Herz- und Kreislauferkrankungen sollte zuvor der Arzt befragt werden!
 
Über Weltecke:
Das Unternehmen gründete sich 1946 durch Alexander Weltecke in Soest. Ziel war es, hochqualitative Produkte für Körper und Geist im Einklang mit der Natur herzustellen. Aus natürlichen Mitteln werden Produkte zur Behandlung von Beschwerden im Alltag, zur Stärkung des Immunsystems und zur wohltuenden Entspannung kreiert. Seit September 2014 deckt Weltecke mithilfe einer Photovoltaikanlage den Eigenverbrauch an Energie und speist mit dem Überschuss das lokale Stromnetz.

 

Zuletzt angesehen